Karriere-Service

Das Karrierenetzwerk am Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns ist eine neue Initiative, die etablierte Instituts- und Karrierekompetenzen zu einem funktionierenden Netzwerk zusammenführt. So wird die Karriereentwicklung am Institut strukturiert und zu optimiert. Geleitet durch unsere wissenschaftliche Koordinatorin Dr. Gabriella Lundkvist sorgen ein Karrierecoach, der EU-Referent, die Gleichstellungsbeauftragte, die Koordinatorin der Graduiertenschule sowie die Vertreter der Postdoc- und Doktorandenausschüsse für die Gestaltung individueller Karrierepläne.

Das Karrierenetzwerk möchte jungen Forschenden am Institut helfen, ihre individuellen Karrierewege zu gestalten und eigene akademische oder nicht-akademische Berufsbilder zu wählen und ihnen damit eine effiziente, zielorientierte und erfolgreiche Zeit am Institut zu gewährleisten.

Das Karrierenetzwerk bietet:

  1. Individuelle Unterstützung, Coaching, Tipps, Hilfestellungen und Inspiration
  2. Karriereevents, Kurse, Vorlesungen und Workshops (in Anlehnung an die CECAD und MPG Karriereangebote)
  3. Gastredner, Trainer and Personalvermittler
  4. Informationen über Karriere betreffende Neuigkeiten und Veranstaltungen
  5. Die Vermittlung von wichtigen professionellen Kontakten
  6. Weiterbildungskurse für Forschende, die in der Lehre tätig werden wollen
  7. Ein Alumninetzwerk um junge Forschende mit externen Mentor:innen zu verknüpfen